Mit Kunstgeschichte in die Gegenwart

Mit Kunstgeschichte in die Gegenwart

Dieser Termin wiederholt sich jede 1. Woche bis zum 18.10.2018.

Das Grafschafter Museum im Moerser Schloss öffnet sich in einer Veranstaltungsreihe für Menschen mit Demenz und bietet ihnen eine Begegnung mit „Erinnerungsschätzen“. Unter fachlicher Begleitung und Anleitung einer Kunst- und Theaterpädagogin können Alltagsgegenstände des Museums wie Lampen, Uhren, Schuhe, Musik, Stoffe, Arbeitswerkzeuge und Fotos Erinnerungen wachrufen. Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen erfahren kulturelle Teilhabe und das Befinden der Erkrankten wird positiv beeinflusst.

Verantwortlicher Blickpunkte Demenz Partner:
Alzheimer Gesellschaft Moers-Niederrhein e.V.

Referenten:
Sigrid Nikel-Bronner, Kunstpädagogin,
Albert Sturtz, Dipl. Sozialpädagoge

Ort:
Grafschafter Museum im Schloss,
Kastell 9,
47441 Moers

Anmeldung:
Neues Ev. Forum 
Tel. 02841 100135

Zurück